Erdt Gruppe

Erdt schafft Platz

By 11. September 2019 No Comments

Die neue Lagerhalle in Hemsbach

In nur drei Wochen haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Großprojekt gestemmt: Seit dem 1. Mai 2019 ist die neue Lagerhalle in Hemsbach bezugsfertig. Nachdem die Kapazitäten der großen Halle in der Fritz-Haber-Str. in Viernheim an ihrem Limit angekommen waren, musste kurzfristig eine Lösung gefunden werden, die sowohl für einen unserer Großkunden, als auch für die gestiegenen Platzbedürfnisse der Erdt-Gruppe sinnvoll ist. In der neuen Halle konnten insgesamt 4.500 Palettenplätze realisiert werden, davon 1.100 in modernen Hochregallagern. Diese Lagermethode hat den großen Vorteil, dass wir die vorhandene Fläche maximal ausnutzen können.

Die neue Halle bietet somit sowohl für Produktservice Erdt, als auch für Erdt Concepts ausreichend Platz.

Die zusätzlichen Lagerplätze in Hemsbach ermöglichen der Erdt-Gruppe nun noch flexibler auf Kundenwünsche zu reagieren. Logistikleiter Alexander Heiß war maßgeblich an der Integrierung der neuen Halle ins Tagesgeschäft beteiligt und ist sich sicher, dass die Schaffung neuer Lagerplätze ein wichtiger Schritt ist, um noch effizienter arbeiten zu können.

„Der Umzug in die neue Halle stellte uns vor einige Herausforderungen und ich bin wieder einmal mehr als stolz auf unser tolles Team, dass wir auch diese Aufgabe gemeistert haben und die Wünsche unseres Kunden erfüllen konnten.“
4.500 Palettenplätze insgesamt
Modernes Hochregal-Lager
Erdt Plus
Next Post